Puerto Montt – Puerto Natales

Oct 21st  ( english version below)

mit einer Fähre fahren wir in 3,5 tagen knapp 2000 km südlich nach puerto natales. Tut mir und dem landy gut. Auf der Fähre wird alles transportiert : LKW’s, Viecher ( kühe und Pferde) Futter für Lachsfarmen ( ökoKatastrophe hoch 3) und alles was der süden braucht- incl Touristen ; ca 50 st. Einfache kabinen und halbwegs ruhiger seegang. 

 

Sonenuntergang an deck
Sonenuntergang an deck
Patagonien voraus/Patagonia ahead
Patagonien voraus/Patagonia ahead

Sailing on a ferry southbound 3,5 days. Recreation for me and the landy. On ferry everything was carried what they need southbound : trucks, cattle, horses, food for salmonfarms ( an catastrophe for the seainviroment)   Sealevel was mostly calm, except one night. 

So langsam wirds frischer/ southbound its getting 'fresh' 
So langsam wirds frischer/ southbound its getting ‚fresh‘ 
Ankunft/arriving puerto natales
Ankunft/arriving puerto natales

Ankunft in puerto natales. Nettes städtchen, abschied von andrew&sonja, 2 nette aussies aus brisbane

arriving puerto natales,nice small city, saying good bye to anfrew and sonja, 2 superfrienfly aussies from brisbane. 

i forgot zo shot a picture, sorry sonja snd andrew-   we ll do that on the isle of man next year

 

finally : i did it my way, tomorrow

Comes another highlight : 

torre del paine

eurer ecki mit ute

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *